Anwaltsprofil - Hubertus M. Deiters

KANZLEI
ALLGEMEINES
INFORMATIONEN
KONTAKT

Herr Rechtsanwalt Hubertus M. Deiters (Jahrgang 1961) kommt aus einer alteingesessenen Unternehmerfamilie (Crespel & Deiters GmbH & Co. KG, Ibbenbüren, seit 1860) und lebt seit 1995 in Plauen, Vogtland, im schönen Sachsen.

 

Er hat nach der Ausbildung zum Bankkaufmann in der ehemaligen Privatbank Bankhaus Neelmeyer AG, Bremen, an der Ludwig-Maximilian-Universität in München erfolg­reich Rechtswissenschaften studiert. Sein Referendariat hat er beim Oberlandesgericht München, der Wirtschaftsstaats­anwaltschaft München absolviert und gleichzeitig die Tätigkeit als Rechtsanwalt in der griechisch-deutschen Rechtsanwaltskanzlei Spyridon Chalikiopoulos, München, erlernen dürfen.

 

Nachdem Herr Rechtsanwalt Hubertus M. Deiters für die Rechtsanwälte Dr. Rödl & Partner, Nürnberg, seit 1995 deren Rechtsanwaltskanzlei in Plauen leitete, hat er sich 1997 mit eigener Kanzlei ausgegliedert.

 

Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind das Arbeitsrecht für Unternehmer und das Arbeitsrecht für Arbeitnehmer, das Handels- und Gesellschaftsrecht, der Gewerbliche Rechts­schutz, das Steuer- und Steuerstrafrecht sowie Wirtschafts­recht.

 

Ebenso ist er Schlichter der Schiedsstelle für kaufmännische Streitigkeiten der IHK Südwestsachsen.

 

Herr Rechtsanwalt Hubertus M. Deiters spricht Englisch und Spanisch.

 

 

Er ist Mitglied in folgenden Vereinigungen:

 

 

 

Herr Rechtsanwalt Hubertus M. Deiters ist mit Frau Carolina Cogorno de Deiters (Abogada) verheiratet und begeisterter Vater eines Sohnes und einer Tochter.

 

 

Fortbildungen

 

2017

 

2016

 

2015

 

2014

 

2013

 

2012

 

2011

 

2010